Deutsch | English

Haus St. Lukas

MEDIZINISCHE
AUSSTATTUNG

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen die wichtigsten medizinischen Geräte, die in der Neurorehabilitation eingesetzt werden.

Lokomat

Lokomat
Robotische Gangtherapie
Die Therapie mit dem Lokomat hat sich als wirksame Intervention zur Verbesserung der Gehfunktionen bei neurologischen Patienten etabliert.

→ Mehr dazu

ArmeoPediatric

ArmeoPediatric
Arm- und Handtherapie
Für alle, die an einer neurologischen Beeinträchtigung der Arm- und Handfunktion leiden. Zur Wiederherstellung motorischer Fähigkeiten.

→ Mehr dazu

Mollii

Mollii
Spastik-Therapie
Mollii ist ein Therapiekonzept, das Menschen mit Spastizität oder anderen Formen der motorischen Behinderung maßgebliche Hilfestellung gibt

→ Mehr dazu

Galileo®

Galileo
Muskeltraining
Das Galieleo®-Training dient einer guten Körperhaltung, steigert die Leistungsfähigkeit der Muskulatur und fördert die koordinativen Fähigkeiten.

→ Mehr dazu

ZUWEISERINFORMATION

In unserem Haus finden Ärztekollegen einige der modernsten rehabilitativen Technologien unserer Zeit. Diese werden normalerweise nur in stationären Rehabilitationszentren angeboten.

 

→ Weitere Informationen

PATIENTENINFO

Sie können sowohl mit Überweisung von einem Hausarzt, Facharzt oder Krankenhaus so wie auch auf rein privater Basis hochwertige therapeutische Leistungen in unserem Haus in Anspruch nehmen.

 

→ Weitere Informationen

SPENDAKTION

Da unser Gesundheitssystem nicht alle notwendigen therapeutischen Leistungen bezahlt, übernimmt das Haus Sankt Lukas ab sofort die kostenlose Therapie für Kinder bis 13 Jahre.

 

→ Weitere Informationen